Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Stand: 25. März 2020

CORONA-Virus Sars-CoV-2  –  Was ist wichtig? Was sollten Sie beachten?

Für unsere Praxis gilt:

1) Hygiene: JA! Panik: NEIN!
Nachdem Sie unsere Praxis betreten haben, waschen Sie sich bitte zuerst mit Seife 30 Sekunden lang Ihre Hände.

2) Sollten Sie Fieber über 38.5 Grad haben (nicht gefühlt, sondern gemessen und am besten im Po, da die Temperatur in der Achselhöhle und auch im Kopf (Mund, Ohr) deutlich niedriger ist!), dazu die üblichen Grippe-Symptome wie Husten und starkes Krankheitsgefühl, rufen Sie uns bitte an, bevor Sie in die Praxis kommen!

3) Wir testen auf Coronavirus gemäß den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes nur dann, wenn Sie unmittelbaren Kontakt zu einem Verdachtsfall oder nachgewiesenen Fall einer Corona-Infektion hatten bzw. aus bestimmten Ländern oder Regionen kommen. Anderenfalls wären die Testkapazitäten im Nu erschöpft.

4) Rufen Sie uns an, wenn Sie unsicher sind. Wir werden Sie nach dem jeweiligen Wissensstand beraten.

 

Aktuelle Informationen über das Coronavirus bekommen Sie auf der Seite des Robert-Koch-Institutes: www.rki.de

Interessante Hintergrundinformationen gibt und erläutert der Virologe Dr. Christian Drosten:
https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast4684.htm

 

 

   
   
   
   
   

 

*****

 

  Sie erreichen uns per E-Mail:
  Arzt@Praxis-Staude.de. 

 Bitte beachten Sie:

- Wir lesen Ihre E-Mails nicht sofort nach Eintreffen, sondern idR erst am Ende eines ärztlichen Arbeitstages.

- Wir bearbeiten Ihre Anliegen idR im Laufe des nächsten ärztlichen Arbeitstages.

- Erwartungen auf sofortige Antwort per Rückruf oder E-Mail können wir nicht erfüllen.

- Kurzfristige Anliegen tragen Sie deshalb besser fernmündlich an uns heran.

 

Folgendes akzeptieren wir durch Übermittlung per E-Mail:

- Absage eines vereinbarten Termins,

- Terminwunsch mit Antwort am nächsten ärztlichen Arbeitstag,

- Wunsch nach Wiederholungs-Rezept, wenn das Vorgänger-Rezept von uns ausgestellt wurde,

- Wunsch nach Wiederholungs-Überweisung, wenn die Vorgänger-Überweisung von uns ausgestellt wurde,

- Vorab-Zusendung des ausgefüllten Fragebogens durch Neupatienten nach Online-Termin-Vereinbarung,

- Kritik und Verbesserungsvorschläge zum Praxisablauf, zur Kommunikation und zur Gestaltung der Netzseite.

 

Medizinische Anfragen beantworten wir nicht per E-Mail.

 

*****

Sie können Arzttermine mit unserer Praxis online vereinbaren

Wie das geht, erfahren Sie hier: Termin online vereinbaren

 

*****

"Höhere Gewalt"

Ich bemühe mich, Sie auf dieser Seite über alle kurzfristigen Änderungen rechtzeitig zu informieren. Wenn das einmal nicht geschieht, kann es daran liegen, dass die Verbindung zum Server unterbrochen ist. Dafür bitte ich Sie dann um Verständnis.


Ihre Fachärztin Dr. Meingard Staude